An(ge)dacht, Besonderssein/Behinderung, Familie, Nachgedacht

Von den Macken hinter der Tapete

An solchen trüben und verregneten, kalten und stürmischen Tagen wie wir sie gerade haben, sitze ich besonders gerne auf dem Sofa vor dem Kamin mit einer Tasse Tee. Während ich meine Hände an der warmen Teetasse wärme, erfüllt mich eine Welle von Dankbarkeit: Ich bin dankbar, dass wir ein festes Haus haben, dass das Dach… Weiterlesen Von den Macken hinter der Tapete