Uncategorized

Wendepunkt und Neuorientierung

Es ist soweit. Die fast 6jährige Blogpause ist zuende. Ich will wieder bloggen. In den letzten Wochen hat Gott mich über ein paar Blogs von Müttern stolpern lassen, die mir so gutgetan haben, dass ich beschloss, ich will wieder mehr bei ähnlich Gesinnten lesen und auch selbst wieder schreiben. Denn es tut mir gut und mein Wunsch wäre, dass es auch anderen gut tut.

Hinter uns liegt eine sehr anstrengende Zeit. Anfang des Jahres haben sich bereits einige positive Veränderungen eingestellt und es scheint, dass der Wendepunkt gekommen ist. Es geht wieder aufwärts in eine neue Richtung.

Das Wort für dieses Jahr heißt für mich deshalb Neuorientierung.

Auch für diesen Blog gilt dies. Ich will ihn etwas anders weiterführen, als ich ihn vor Jahren begonnen habe, aber dem Motto VollkommenBesonders treu bleiben.

Dieser Vers ermutigt mich:

Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht? Ich mache einen Weg in der Wüste und Wasserströme in der Einöde.
Jesaja 43,19

20120125_134449

Herzlich willkommen auf meinem Blog, schön, dass du hier vorbeigeschaut hast. Ich freue mich auf alte und neue Leser! Lass gerne einen Gruß in den Kommentaren da.

Deine Jojo

 

8 Gedanken zu „Wendepunkt und Neuorientierung“

  1. Liebe Jojo
    Danke für deinen Blog!!
    Ich bin gerade durch einen anderen Blog auf deinen aufmerksam geworden und hab gleich einige ältere Artikel von vor deiner Blogpause gelesen und bin begeistert.
    Schön, dass du deine Pause beendet hast und wieder schreibst.
    Ich wünsche dir Gottes Segen beim Neuorientieren und freue mich auf weitere Streifzüge durch deinen Blog.
    Herzliche Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.